Eich- und Beschusswesen Baden-Württemberg

PRÜFEN

Beim Prüfen wird festgestellt, ob ein Messgerät eine oder mehrere vereinbarte Bedingungen erfüllt, insbesondere, ob vorgegebene Fehlergrenzen, Toleranzen oder Messunsicherheiten eingehalten werden. Prüfungen werden von den Eichämtern an Normalgeräten und Messgeräten, die keine Bauartzulassung besitzen, durchgeführt. Lediglich geprüfte Geräte dürfen im eichpflichtigen Verkehr nicht verwendet werden. Bei der Prüfung von Messgeräten greift Die Industrie auf die Erfahrung und die hohen (internationalen) Standards des Eichwesens zurück. Mit dieser Kompetenz trägt das Eichwesen zur Qualitätssicherung von Industrieprodukten bei.